SESAM – Senio-Salus-Modell: Was ist das?

Die SESAM ist eine Tochtergesellschaft des SeniorenZentrums Krefeld.
Das bedeutet:

  • So viel Selbstständigkeit wie möglich.
  • So viel Betreuung und Versorgung wie nötig.

In grüner Umgebung leben

Die SESAM-Wohnanlage befindet sich am nordwestlichen Stadtrand Krefelds in unmittelbarer Nachbarschaft zu einem Gartenbaugelände und zum Naherholungsgebiet Hülser Bruch. Nur wenige Gehminuten entfernt liegt das nächste Einkaufszentrum, wo alle Dinge des täglichen Bedarfs zu erledigen sind (Post, Sparkasse, Apotheke, Lebensmittelläden, Ärzte, Reinigung, Bäckerei usw.). Direkt neben dem Haus ist eine Bushaltestelle mit stündlichem Verkehr in die Innenstadt.

Ihr Zuhause

Die Anlage besteht aus insgesamt 52 Wohnungen unterschiedlicher Größe für ein bis zwei Personen. Alle Wohnungen und Gemeinschaftsräume sind barrierefrei und behindertengerecht ausgestattet. Auf Wunsch kann ein Autostellplatz neben dem Haus gemietet werden. Die Wohnungen verfügen über Wohn- und Schlafzimmer, Küche, ebenerdige Dusche, Balkon oder Terrasse sowie einen Kellerraum. Jeder Mieter richtet sich seine Wohnung mit den eigenen Möbeln, seinen Wünschen entsprechend, ein. In jedem Raum der Wohnung befindet sich ein Notrufschalter, mit dem rund um die Uhr im pflegerischen Notfall jemand zu Hilfe gerufen werden kann.

Preise

Für diesen Service entrichtet der Bewohner eine monatliche Betreuungspauschale in Höhe von 30,68 Euro für die erste Person und 10,23 Euro für die zweite im Haushalt lebende Person. Es werden Wohnungen zwischen 44 und 60 qm angeboten. Die monatliche Kaltmiete beträgt 11,00 Euro pro qm zuzüglich Nebenkosten.

Die Leistungen

Die Bewohner werden bis einschließlich der Pflegestufe 3 (sofern eine Gefährdung für sich selbst oder andere ausgeschlossen ist) in den eigenen Wohnungen durch ambulante Dienste ihres Vertrauens gepflegt und versorgt. Erst wenn die Versorgung hier nicht mehr gewährleistet ist, ist die SESAM GmbH dabei behilflich, schnellstmöglich einen Platz im Pflegeheim zu finden.

Die Mieter der SESAM-Wohnungen versorgen sich, solange sie wollen und können, eigenständig.

Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, bestimmte Serviceleistungen gegen entsprechendes Entgelt in Anspruch zu nehmen. So können Sie beispielsweise die Mahlzeiten im angrenzenden Restaurant einnehmen; dort werden täglich ein Frühstücksbuffet, ein Mittagessen und an einigen Tagen auch ein warmes Abendessen angeboten. Die Reinigung der Wohnung sowie ein Wäscheservice gehören ebenso zu den Zusatzleistungen, die das Leben erleichtern können.

Kontakt

SESAM GmbH
Wilmendyk 78a
47803 Krefeld

Telefon: 0 21 51 / 892 - 200
Telefax: 0 21 51 / 892 - 442